Aktuelles Verleihungen Nominierungen Portrait-Galerie Foto-Galerie Presse & Medien Link-Partner Sponsoren Termine Kontakt Aktuelles Verleihungen Nominierungen Portrait-Galerie Foto-Galerie Presse & Medien Link-Partner Sponsoren Termine Kontakt
Die erste Nord Award -Verleihung 2010 fand am 14.02.2010 im legenderen Studio Maschen statt. Uschi Nerke wurde der begehrte Ehrenpreis anlässlich Ihrer gemeinsamen Geburtstagsfeier mit Ehemann Günther, durch Carlo von Tiedemann und Kurt Schulzke, verliehen. Die Beat-Club Legende hat den Nord Award wirklich verdient. 200 prominente Gäste und ein Spitzenaufgebot der Musikszene, darunter: Graham Bonny, Brian Parish, Volker Schlag & Band, Peter Petrel, Lee Curtis, Klaus & Klaus, John Barron, Uwe Friedrichsen, Peter Sebastian, Wolfgang Timp u.v.m. Laudato, Carlo von Tiedemann verfaßte ein selbstverfasstes Gedicht auf die Jublarin. Die Nord Award-Verleihung und der dazu gehörigen Gemäldeenthüllung war für Uschi Nerke und alle Anwesenden eine Echte Überraschung. Es wurde geheim gehalten! (Fotos hier)
NORD AWARD für Uschi Nerke in Maschen am 14.Februar 2010.
NORD AWARD für den Deichking in Kiel, den 29.Dezember 2009.
Der letzte NORD AWARD 2009 wurde in diesem Jahr ein Michael Söth und seinem Kultfilm Norddeutschen DEICHKING verliehen.  Mit der NDR-TV-Ausstrahlung vom "Deichking" hat ein kleiner Film grosses erreicht! Zur Verleihung gab es ein buntes Programm. Asfalt Hütte (Moderator, Comedian, Udo Lindenberg Double und Entertainer) moderierte die Veranstaltung. Kurt Schulzke (Kurator der IG NORD AWARD, Musiker und Maler) überreichte unter donnernden Applaus  den NORD AWARD für den "Deichking” an Michael Söth (Produzent, Drehbuchautor und Regisseur) ! Mit im Gepäck hatte der Pop Art - Portrait Künstler einige Gemälde aus seinem Kunstprojekt NORDLICHTER NORDGESUCHTER. John Barron (Musiker und Hauptdarsteller "Deichking") lug mit seiner Musik den Laden mitrocken ein. (Eventfotos hier)
Samstag, den 12.September 2009 um 19:00 Uhr / Kultur-Diele Steinkirchen im Alten Land. Nord Award-Verleihung und Gemäldeenthüllung für den Künstler Peter Held. Als Höhepunkt der Kulturwoche Steinkirchen wurde dem Musiker, Autor und Sprecher, Peter Held, der Nord Award 2009 von Kurt Schulzke und Wolf-Dieter Stubel, unter tosenden Beifall verliehen. Über 100 Gäste, darunter bekannte Namen wie Wolf-Dieter Stubel, Hans Jarck, Candy Race, Wolfgang Stephan, Jan & Ralf Tiedemann uvm Im Rahmen dieser Veranstaltung präsentierte Kurt Schulzke Gemälde seiner Ausstellung: Nordlichter Nordgesichter. Darüber hinaus zauberte die Kultur DIELE ein Feuerwerk mit musikalischen Leckerbissen wie die FUN-Formation mit 10-köpfigen Frauenchor, Candy Race, Kurt Schulzke und natürlich Peter Held. Unter dem Jubel de Publikums endete dieses Festival der Sinne mit einer Jamsession aller Beteiligten um 3.00 Uhr nachts. Dieter Peters, Leiter der Kultur Diele: Ich bin begeistert, eine SUPER Veranstaltung! (Eventfotos hier)
NORD AWARD für Peter Held in Steinkirchen, den 12. September 2009.
NORD AWARD für Lisa Dräger in Travemünde, den 06. Juli 2008.
Strahlend blauer Himmel, 25 Grad in Travemünde. Trotzdem ließen es sich über einhundertfünfzig Gäste nicht nehmen, am Sonntag den 6. Juli 2008 in die Alte Vogtei zu kommen, um der Nord Award - Verleihung an Lisa Dräger beizuwohnen. „Schon wieder die Dräger“, begann die Laudatio von Galeristin Anja Es und sie zählte die Ehrungen für die „Grand Dame“ Lübecks auf, die bis zum Bundesverdienstkreuz reichen. Da war der Nord Award mehr als fällig! Das 1x1 Meter große Nord Award-Gemälde, dass Kurt Schulzke von der unglaublich agilen Lisa Dräger malte, wurde unter tosenden Applaus und Jubelrufen vom Künstler feierlich enthüllt. Alle Geladenen Gäste waren sich einig: “das ist Lisa wie sie leibt und lebt“! Und was sagt Lisa Dräger zu ihrem Portrait? „ Ich bin sehr beeindruckt und bedanke mich für diese einmalige Ehrung“. (Eventfotos hier)
Volles Haus im Galerie- und Künstlerhaus Spiekeroog. Der Höhepunkt dieses Kunst- Wochenendes auf Spiekeroog war die Gemäldeenthüllung und Verleihung des NORD- AWARD an Schauspieler Uwe Friedrichsen. Er wurde damit für sein Norddeutsches Angagement und sein schauspielerisches Lebenswerk geehrt. Mehr als 150 kunstinteressierte Besucher waren auf die wunderbare Insel angereist um an diesem Event teil zunehmen,  Gastgeber und Hausherr Niels Stolberg war hoch zufrieden. Laudatoren waren bei der Vernissage: Schauspieler Uwe Friedrichsen, Peter Kaempfe sowie Michael Grobien und Gerhard Harder vom Vorstand der Seenotretter. (Fotos hier)
NORD AWARD für Uwe Friedrichsen  auf Spiekeroog, den 03.Mai. 2008.
Ebenfalls geehrt wurde Wolfgang Gruben, Seenotretter von der DGzRS. Er ist einer der vielen ,stillen Helfer, die sich täglich, unter Einsatz ihres Lebens, um die Menschen auf See bemühen. Wolfgang Gruben war sichtlich gerührt und nahm den Nord Award im Namen all seiner Kollegen  entgegen.Unter dem Titel „Kunst des Sammelns“ wurde bereits am Sonntag, 13. April 2008, die Benefizausstellung zu Gunsten der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) im Galerie- und Künstlerhaus auf der ostfriesischen Insel Spiekeroog eröffnet. Die vier renomierten Künstler, Peter Barthold Schnibbe, Otto Quirin, Lutz E.Felsmann und Kurt Schulzke, stellten ihre über siebzig Werke Im Künstlerhaus Spiekeroog aus. Die Ausstellung, darunter auch NORDLICHTER- NORDGESICHTER konnte noch bis zum 4.Mai 2008 besichtgt werden. (Fotos hier)
NORD AWARD für Wolfgang Gruben auf Spiekeroog, den 03.Mai.2008.
NORD AWARD für Carlo von Tiedemann in Hamburg, den 27.November. 2008.
Jubiläumsaustellung "KUNST IM GANGE" in der Finanzbehörde Hamburg, mit "NORDLICHTER NORDGESICHTER" von Kurt Schulzke. Im Rahmen der Kunstausstellung "Nordlichter Nordgesichter" wurden dem Hamburger Urgestein "Carlo von Tiedemann" und . Die Ausstellungseröffnung präsentiert der Schirmherr Finanzsenator Dr. Michael Freytag und schloss mit den Worten: „einen solchen Event haben wir in der Finanzbehörde noch nie gehabt. Das bringt Farbe in den grauen Alltag, bitte mehr davon“! Die Laudatorin Renata Steffens wies in dem Zusammenhang auf fröhlich und nachdenkliche Art darauf hin, dass die knalligen Gemälde und die positive Austrahlung des „Farben-Fürstes“ Kurt Schulzke, der ständige Beeinflussung von Negativschlagzeilen aus aller Welt, ein angenehmes Gegengewicht verleihen. Die Jubiläums-Ausstellung des Kuratoriums "Kunst im Gange" wurde im traditionsreichen Leo Lippmann Saal feierlich und humorvoll zugleich, eröffnet. (Fotos hier)
NORD AWARD für John Barron in Kiel am 2009.
NORD AWARD für Gottfried Böttger, Axel Zwingenberger und Vince Weber in Ahrensburg 2007.
Der Nord Award wurde ebenfalls der Hamburger Kult-Band "Truck Stop" zum 35-jährigen bestehen der Kult-Band und ihre norddeutsche Austrahlung in ganz Deutschland, verliehen. Herausragend auch Uschi Nerke, die beide Nord Awards überreichte sondern mit viel Herzblut und persönlichen Anekdoten über Carlo von Tiedemann und Truck Stop, das Publikum begeisterte. Locker und suverän enthüllte der Künstler, unter tosendem Beifall, Fußgetrommel und Blitzlichtgewitter, die Gemälde zum Nord Award. Musikalisch begeisteren Tornado Rosenberg & Freddy Wicke die beiden Ausnahmegitarristen sowie Renata Steffens mit ihrer rauchigen Blues-Stimme. Am Ende lies es sich auch der Künstler nicht nehmen, sich ans Piano zu setzen und seinen legendären „Offenbarungseid“ vorzutragen. Sehr passend in der Finanzbehörde! Alle Anwesenden waren sich einig: „ das war eine gelungene Veranstaltung“! (Fotos hier)
NORD AWARD für Truck Stop in Hamburg, den 27.November. 2008.
Freitag, 08. Mai 2009 um 19:00 Uhr: Rock'n Popmusum in Gronau. Rock'n ART von Kurt Schulzke und NORD AWAD - Verleihung für Frl.MENKE! Neue Deutsche Welle - Star "Frl.. Menke" wurde im Rock'n Popmuseum in Gronau der Nord Award verliehen. Das traditionelle Portraitgemälde zum Nord Award wurde im Rahmen der Vernissage zur Ausstellung von Kurt Schulzke "Rock'n Art", feierlich enthüllt. Zahlreiche prominente Gäste waren dabei, darunter auch Beat Club-Legende Uschi Nerke. Sie führte höchstpersönlich durch das Programm  und hielt eine fesselnde Laudatio. Die NDW-Queen Frl.Menke celebrierte im Anschluss daran ein 80-ziger Jahre Live-Konzert mit Ihrer Band GIERIG mit den größten Hits aus der Zeit.  Die Seenotretter "DGzRS" waren bei Tretboot in Seenot natürlich auch zur Stelle. Die Ausstellung lief vom 08.Mai bis zum 05. Juli 2009 täglich im Rock'n Popmuseum, Udo-Lindenberg-Platz 1, 48599 Gronau.(Fotos hier)
NORD AWARD für Frl. Menke in Gronau 2009.
NORD AWARD -Verleihung Samstag, den 16.August 2008, im Kieler CinemaxX: Auftakt war die NORD AWARD Verleihung von Kurt Schulzke für "JOHN BARRON", Musiker und Hauptdarsteller( Fiete) im Film "Deichking" und seine herausragenden musikalischen Leistungen. Auschschnitte aus der Legenden-Galerie NORDLICHTER- NORDGESICHTER und natürlich zum 31-sten Todestag von Elvis Pressley, das Gemälde " The Last Supper" von Kurt Schulzke bildeten den visuellen Backround für die anschließende Rock´n Roll-Show von John Barron und seiner Band. Eine einmalige, mitreißende Elvis-Gedächtnis-Veranstaltung. Es lohnte sich dabei zu sein! (Eventfotos hier)
Anlässlich der Geburtstagsfeier und dem zwanzigjährigen Berufsjubiläum von Sylvie Kollin (Deutschlands bekannteste Kartenlegerin) fand die Nord Award-Verleihung mit Gemäldeenthüllung und Ausstellungseröffnung im Novotel-Hannover, Podbilskistraße 21-23 statt.Gezeigt wurden Gemälde aus Nordlichter-Nordgesichter & Legends of the World. Die berühmteste Kartenlegerin Deutschlands rief und alle kamen zur mega-bunten Party. Kurt Schulzke, präsentierte in ungewöhnlicher Atmosphäre neben aufpolierten Industrimaschinen seine eindrucksvollen und außergewöhnlichen Kunstwerke. Die Lounge Rock Band "Neufeld", sowie DAS Westernhagen Double "Westernhagen nur besser" unterhielten die rund 200 Gäste mit musikalischen Einlagen. Zahlreich prominente Gäste wie: Prinz Heinrich von Hannover, Wirtschaftsminister Hirche, Frau Dr.Robin-Winn, Frau Beatrix Glusa, waren begeistert von diesem Ausnahme-Event. Die Nord Award - Verleihung fand unter tosendem Applaus und Fußgetrampel statt. Standing Ovation für Sylvie Kollin und Ihrem Hofmaler! (Fotos hier)
NORD AWARD für Sylvie Kollin in Hannover 2009.
30 Jahre Torfrock war Grund genug zur Verleihung des NORD-AWARD mit der Enthüllung des Torfrock-Gemäldes für NORDLICHTER-NORDGESICHTER. Die große Torfrock-Gala fand am Samstag, den 07.07..2007 startete um 13:00 Uhr im Landhaus Walter ( Hamburger Stadtpark)und ging non stop mit reichlich Zugaben bis 23:00 Uhr. Trotz Matsch und Regen kamen weit über tausend Besucher zu dieser Riesen- Fete. Einer der Höhepunkte war die Verleihung und Enthüllung des NORD-AWARD Gemäldes von Kurt Schulzke. Ein weiteres Denkmal für NORDLCHTER- NORDGESICHTER! Das Gemälde zeigt die beiden "Ur-TORFROCKER" Raymond Voss und Klaus Büchner . Musik und Spaß gab es reichlich. Mit dabei: Elton, Atze Schröder, Herr Holm, Ohrenfeind, De Dröhnbüddels, De Drangdüwels, Uli Gundlach, Die Seenotretter ( GGzRS ) und viele zahlreich Überraschungen. Die Moderation von Uli Gundlach und Elton waren ein zusätzliches Highlight. Herzlichen Glückwunsch TORFROCK!!!  (Fotos hier)
NORD AWARD für Torfrock in Hamburg 2007.
Dieses Mal waren es gleich drei auf einen Streich die den Nord Award erhielten. Axel Zwingenberger, Gottfried Böttger und Vince Weber, die drei besten Boogie-Pianisten Deutschlands wurden am 05.Mai.2007 im Ahrensburger Kulturzentrum mit dem Ehrenpreis  für ihre künstlerische Leistung ausgezeichnet. Die Gemälde- Enthüllung wurde vor ca. 500 Gästen von Ute Helms und Kurt Schulzke celebriert. Gesponsert wurden die drei Portrait- Gemälde von der Hypo-Vereinsbank Ahrensburg. 56 namhafte Künstler machten Ahrensburg zum musikalischen Hexenkessel. An 19 verschiedenen Veranstaltungs- Locationens war am 5.Mai.2007 der Teufel los. Mit dabei: Axel Zwingenberger, Gottfried Böttger, Vince Weber und viele andere. Kurt Schulzke enthüllte und ehrte im Kulturzentrum Marstall die drei Pianisten mit je einem NORD-AWARD und dem Portrait- Gemälde  für ihr künstlerisches Schaffen. Die Galerie NORDLICHTER- NORDGESICHTER ist nun um drei weitere Portraits angewachsen. Die Gemälde konnten bis zum 24.Mai in der Hypo- Vereinsbank-Galerie in Ahrensburg besichtigt werden. (Fotos hier)
Postum-NORD AWARD  für Hans Albers in Hamburg 2005.
Postum-NORD AWARD  für Lale Andersen in Hamburg 2006.
Postum-NORD AWARD  für Johannes Brahms in Hamburg 2008.
NORD AWARD  für Wilhelm Wieben auf Fehmarn 2005.
Über uns Startseite Für Menschen und Projekte des Nordens!
NORD AWARD für Jürgen Gosch auf Sylt am 07.Juli 2011.
Der NORD´AWARD 2011wurde  unter den Augen von 400 geladenen Gästen an Jürgen Gosch auf Sylt verliehen. Die Gemäldeenthüllung des Gosch-Portraits von Kurt Schulzke und die humorvolle Laudatio von Uschi Nerke ließen die Insel-Prominenz jubeln. Jürgen Gosch ing als Aale- Verkäufer auf Sylt an, wurde Weltmeister im Krabbenpul´n und ist heute der bekannteste Fisch-& Delikatessenhändler Deutschlands. Er ist dabei immer bodenständig geblieben. Ein Mann zum anfassen, eben ein echtes Nordlicht. Anlässlich zur Ausstellung und Vernissage “ Gesichtswelten” von Pop Art-Künstler Kurt Schulzke, wurde dem “Sylter Jünne´”, der in diesem Jahr siebzig Jahre jung wurde, die begehrte Trophäe verliehen. Das Nord Award-Portraitgemälde  wurde von Kurt Schulzke und der Laudatorin Uschi Nerke feierlich in der HOF GALERIE enthüllt. (Fotos hier)
NORD AWARD für Peter Petrel in Neumünster am 02.Januar 2015
Aktuelle NORD AWARD-Verleihung 28.Mai 2016: Verleihung für die drei Moderator(innen) der NDR-Sendung "DAS" am 28.Mai 2016 im TV! Eine Liveübertragung aus Rendsburg der DAS Sendung! Bettina Tiedjen, Inka Schneider und Hinnerk Baumgarten und die DAS-Crew bekommen den Ehrenpreis für ihren jahrelangen und unermütlichen Einsatz für den Norden von Kurt Schulzke verliehen.
Als Jahresauftakt 2015 fand die Nordaward-Verleihung am Freitag den 02.Januar  im Atelier KUNSTBLICK in Neumünster, Wrangelstraße 12-16 um 20:00 Uhr statt! Laudatio: von Beat-Club Ikone USCHI NERKE sowie NDR-Legende & Radio Nora Moderator WOLF-DIETER STUBEL! Eben so dabei prominente Gäste, wie: ixi & DIE SUGARDADDIES, Hans Böhrs, Uwe Lost, Herbert Rapatz, Alfred Spohr, Hans Appold, Kalle Pop,Ansgar Hüttenmüller, Peter Held, Kurt Buschmann, Martin Büchner und weitere 100 begeisterte Gäste! Peter Petrel ist einer der populärsten Sänger-Legenden des Nordens und der deutschen Musikszene! "OH HAMBURGER DEERN", "HOW DO YOU DO" oder "ICH FAHR SO GERNE RAD", sind nur einige seiner zahlreichen Hits. Als Jazz-Interpret ist er weltweit ein Begriff! "JAZZ WE CAN" ist die aktuelle CD-Produktion. Sein reichhaltiges Repertoire umfasst zudem volkstümliche Musik, Shanties, Folk, Blues, Gospel, Jazz, Dixieland und Swing. Neben seinen Auszeichnungen wie "Goldene Europa" oder "Das Goldene Mikrophon" wird dem Mann mit der außergewöhnlichen Stimme nun der NORDAWARD 2015 in Verbindung mit der Gemäldeenthüllung seines Nordaward-Portraits von Kurt Schulzke verliehen
Verleihungen Verleihungen